Rezepte

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Thema Rezeptbestellungen.


Wir benötigen ein gültiges Rezept im Original, das folgende Angaben enthalten muss:

  • Name, Vorname und Geburtstag des Patienten
  • Name, Vorname, Berufsbezeichnung und Anschrift der Praxis des Arztes, sowie die Telefonnummer und Unterschrift des Arztes
  • das Ausstellungsdatum
  • neben der Bezeichnung des Arzneimittels oder des Wirkstoffes eine Angabe zur Stärke und Darreichungsform, sowie eine Dosierungsanleitung oder ein Aufdruck „Dj“
  • bei gesetzlich versicherten Patienten (rosa Rezept): Name der Krankenkasse, Krankenkassennummer sowie die Versicherungsnummer

Mit unseren Freiumschlägen senden Sie Ihr Kassen- oder Privatrezept im Original schnell und kostenlos an folgende Adresse:


Sparmed
Willicher Damm 131
41066 Mönchengladbach

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung erst verarbeiten können, wenn Ihr Rezept bei uns im Original vorliegt. Für die sichere Bearbeitung benötigen wir außerdem Angaben zum Patienten, für den das Rezept ausgestellt wurde – tragen Sie diese bitte in Ihrem Kundenkonto bei den Patientendaten** ein. Zuzahlung und Mehrkosten für rezeptpflichtige Produkte können je nach Krankenkasse von den Angaben im Webshop abweichen.

Privatrezepte erhalten Sie quittiert mit einer Kopie von uns zurück. Die quittierten Privatrezepte erhalten Sie separat per Post zugesendet.

**Patientendaten sind Informationen darüber, ob Sie Allergien oder Unverträglichkeiten haben oder Medikamente nehmen. Diese fragen wir ab, damit unser Apothekerteam mögliche Wechselwirkungen mit Ihrer Bestellung prüfen kann. Falls Sie uns innerhalb von 24 Stunden keine Informationen dazu übermitteln, fahren wir mit der Bestellung fort.

Zum Wohle Ihrer Gesundheit sind wir gesetzlich dazu verpflichtet diese Informationen von Ihnen zu erheben, um ein Patientenprofil zu erstellen. In erster Linie werden diese Informationen genutzt, um Sicherheits- und Gesundheits-Checks durchzuführen. Ihr Patientenprofil kann ebenfalls zum Zweck der Qualitätskontrolle oder im Zusammenhang mit unserer Verpflichtung Ihnen gegenüber genutzt werden, zum Beispiel wenn Sie Beschwerden oder Ansprüche uns gegenüber haben.

Diese Daten werden für keine weiteren Zwecke genutzt. Bitte lesen Sie sich dazu unsere Datenschutzerklärung (hier noch Link einfügen) durch. Sie haben das Recht die Daten Ihres Patientenprofils jederzeit einzusehen, zu kopieren und (in Teilen) zu löschen.

 


Bestellung eines Freiumschlages

Gerne können Sie im Zuge Ihrer Bestellung einen bereits rückadressierten Freiumschlag mitbestellen. Hierzu geben Sie bitte auf Ihrer Bestellung „Freiumschlag" und die Art.-Nr.: 08010499 an oder verwenden Sie unser Bestellformular. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unsere Freiumschläge nur in Verbindung mit einer Bestellung versenden können.

Alternativ können Sie den Freiumschlag als PDF herunterladen und selbst ausdrucken.


Rezeptfreie Produkte mitbestellen

Bestellen Sie Ihre rezeptfreien Medikamente gleich mit, dann sind auch diese versandkostenfrei. Hierbei hilft unser Bestellformular.


Folgende Arzneimittel sind vom Versand ausgeschlossen:

  • Arzneimittel, die dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen
  • Arzneimittel mit den Wirkstoffen Lenalidomid, Pomalidomid, Thalidomid
  • Notfallkontrazeptiva mit den Wirkstoffen Levonorgestrel und Ulipristalacetat
  • Tierarzneimittel für Tiere, die der Lebensmittelgewinnung dienen
  • Zubereitungen aus menschlichem Blut
  • radioaktive Arzneimittel
  • Produkte mit sehr kurzer Haltbarkeitsdauer, z. B. Blutegel
  • flüssige Zubereitungen von Zytostatika
  • Krankenhausbedarfsartikel (Klinikpackungen und Pandemieartikel)

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.

* Ersparnis gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP).

¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

² Apothekenverkaufspreis (AVP): Verkaufspreis gemäß der deutschen ABDA-Datenbank, d.h. verbindlicher Abrechnungspreis nach der deutschen ABDA-Datenbank bei Abgabe zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen (KK), die sich gemäß § 129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt, abzüglich eines Abschlags in Höhe von 5%, sofern die Rechnung des Apothekers innerhalb von zehn Tagen nach Eingang bei der KK beglichen wird (§ 130 SGB V).

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

Anmeldung

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden